DE | EN
 

Willkommen bei den TY´s Labrador Retrievern

Letzte Aktualisierung: 09.09.2021

 
Labradorzucht im DRC seit 2013
Ich züchte im Deutschen Retriever Club e.V. welcher Mitglied im VDH und JGHV und von der FCI anerkannt ist. Bei den TreasureYarden’s handelt es sich um eine kleine Zucht mit einem Wurf ca. alle zwei Jahre. Ich plane jeden meiner Würfe so, dass ich selbst daraus auch jederzeit einen Welpen behalten würde.
* Aktuell ist kein Wurf geplant! *

 

  Bevor Sie sich für einen Züchter/Welpen entscheiden sollten Sie sich auf jedenfall folgende Frage stellen:
WAS ERWARTE ICH VON MEINEM HUND?
Wenn sie auf diese Frage keine Antwort haben rate ich dringend dazu, zuerst über diese sehr essentielle Frage nachzudenken. Nur wenn sie selbst wissen welche Pläne sie haben, können sie den Hund von Anfang an in die richtige Richtung lenken. Wenn sie nach reichlichem Nachdenken zur Erkenntnis kommen sollten (oder es vielleicht auch schon von Anfang an so fest steht), dass sie von ihrem Hund nichts weiter erwarten als dass er ein Familienhund ist, mit ihnen spazieren oder wandern geht, ist meiner Meinung nach ein Hund aus Field Trial oder Arbeitslinien nicht unbedingt die richtige Wahl und ich würde ihnen nicht empfehlen sich solch einen Hund zu kaufen, da diese Hunde für die Arbeit gezüchtet wurden und dieser auch mehr als gerne nachgehen!

Akoya aus der Perlenbank

Yumi_steh

DOB: 12.09.2010
Vater: Int. FTCh Levenghyl Mountain
Mutter: Alica von Haidenhof
Züchter: Frank Nusser

 


TreasureYarden’s A.J. Gemstone

DOB: 26.08.2014
Vater: FTCh Whitesmiths Widgeon
Mutter: Akoya aus der Perlenbank
Züchter: Tanja Gewies

 


TreasureYarden’s Black Swift

DOB: 26.06.2016
Vater: FTCh Waysgreen Barracuda
Mutter: Akoya aus der Perlenbank
Breeder: Tanja Gewies

 


TreasureYarden’s Chili

DOB: 05.12.2018
Vater: Old Inn Smoking Gun
Mutter: TreasureYarden’s A.J. Gemstone
Breeder: Tanja Gewies

 


ArdentZeal Blaze

DOB: 11.07.2020
Vater: FTCh Nettle Brae Andy of Fendawood
Mutter: Manormynd Zagato
Züchter: Jasmin & Frank Groner