Black Woodpecker

Cash lebt seit Januar 2017 im schönen Bühl bei Baden-Baden. Die Zeit wird zeigen in wie weit er belastungsfähig ist, geht alles gut darf Cash mit Andy jagen gehen.

Fotogalerie Cash

zurück zur B-Wurf Übersicht


 
23.01.2017
Bei Cash wurde nach längerer Lahmheit ein Rundumcheck gemacht. Nach dem röntgen der Schultern und der Hüften und einem CT der Ellbogen gab es folgende Diagnose:
OCD Schulter bds, OCD + FCP Ellbogen bds und Hüfte li Norbergwinkel < 90° :(
Da die OCD-Schuppen an den Schultern sich bisher nicht gelöst haben besteht die Hoffnung dass sich diese vollständig verwachsen. Cashs Ellbögen wurden arthroskopiert, die Fragmente konnten bds gut entfernt werden. In 2 Wochen steht die erste OP der Hüfte an, es wird eine DBO (Dreifach Beckenosteotomie) auf beiden Seiten gemacht um hoffentlich so viel wie möglich vom Hüftgelenk zu erhalten.


 
06.02.2017
Heute war die 1. OP von Cashs Hüften, eine Zweifach-Beckenostheotomie auf der schlimmeren linken Seite. Er hat die OP sehr gut überstanden!

Cash einige Stunden nach der OP

 
07.02.2017

Cash Tag 1 nach der OP

 
08.02.2017

Cash Tag 2 nach der OP

 
12.02.2017

Cash Tag 6 nach der OP

 
27.02.2017

Cash Tag 21 nach der OP

 
13.03.2017
Heute war die 2. OP von Cashs Hüften, eine Zweifach-Beckenostheotomie auf der rechten Seite. Auch diesmal hat er die OP wieder sehr gut überstanden! Nun heißt es noch ein wenig warten und heilen und danach darf endlich wieder getobt werden 😀


 
14.03.2017

Cash Tag 1 nach der 2. OP

 
30.03.2017

Cash Tag 17 nach der 2. OP

 
19.12.2017
Cash war heute bei der Augenuntersuchung – alles paletti 🙂


 
15.02.2018
Cash gehts mittlerweile richtig gut, er kann rennen und hält Andy und Sabine ganz schön auf Trab 😉 Das Foto ist bei unserm gemeinsamen Urlaub in England (November 2017) entstanden, wie man sieht erfreut er sich des Lebens. Ich bin sehr, sehr froh darüber!!!